Smoothies sind immer noch meine Lieblingsmethode, um den Tag zu beginnen. Ich liebe den Energie- und Geschmacksschub durch frisches Obst (und manchmal auch Gemüse) am Morgen. Und ich bereite immer noch Smoothie-Pakete vor, um mir an hektischen Morgen zu helfen. So spare ich Zeit UND erhalte ein gesundes Frühstück.

Ich bin zurück mit 10 Smoothie-Packungen mit 3 Zutaten, die man im Voraus zubereiten kann. Wenn Sie noch keine Erfahrung mit Smoothies haben, sind diese Packungen ein guter Einstieg, ohne dass die Zutatenliste Sie einschüchtert. Mit endlosen Variationsmöglichkeiten werden diese einfachen, aber leckeren Smoothies nicht langweilig.

5 Möglichkeiten, einen Smoothie im Voraus zuzubereiten

Sie können jeden Tag einen anderen Smoothie trinken! Alles, was Sie tun müssen, ist, im Voraus einzukaufen, zu zerkleinern und zu verteilen, und schon haben Sie eine ganze Reihe von grünen Smoothies zur Auswahl. Mit dem 3-Zutaten-Smoothie-Pack-System wird Ihre Smoothie-Zubereitung extrem effizient. Drei Zutaten mögen wie eine begrenzte Anzahl klingen, aber die Möglichkeiten sind endlos!

Smoothie-Eiswürfel.

Machen Sie die Smoothies, wann immer Sie Zeit haben, und frieren Sie sie in einer Eiswürfelschale ein. Nimm sie heraus, um sie über Nacht zu schmelzen, oder gib sie in dein Glas, um sie auf dem Weg zur Arbeit zu schmelzen. Bumm! Dein Frühstück ist fertig.

Große Menge + einfrieren.

Dies ist meine Lieblingsmethode, denn ich kann am Sonntag eine große Menge mixen und mehrere 16-Unzen-Gläser füllen, die ich während der Woche auftaue. Je größer die Charge, desto mehr Zeit spart man! Mit unserer bewährten Methode können Sie in 10 Minuten einen Wochenvorrat an Smoothies zubereiten.

Smoothie-Pops.

Jeder in der Familie kann von Smoothies profitieren, aber nicht jeder möchte das. Machen Sie Smoothies kinderfreundlich, indem Sie sie in Smoothie-Pops verwandeln.

Vorbereiten am Vorabend.

Zwischen Fußballspielen und Verabredungen sind wir am Wochenende nicht alle Meister der Effizienz. Manchmal ist schon der Weg zum Supermarkt eine große Leistung!

Aber du kannst dir den Morgen trotzdem erleichtern, indem du am Abend vorher alles vorbereitest. Geben Sie die zerkleinerten Zutaten in den Mixer, bevor Sie zu Bett gehen, und drücken Sie morgens einfach auf „Play“. Ich verwende gerne meine Ninja-Behälter, um zu mixen und loszulegen.

Tipps für die Zubereitung von Smoothies

Verwenden Sie BPA-freie Gefrierbeutel oder gefriersichere Glasbehälter. So vermeiden Sie Gefrierbrand oder Geschmacksverirrungen.

Gefrieren Sie einzelne Beeren und geschnittenes Obst oder Gemüse zunächst auf einem Tablett ein, bevor Sie es in Beutel umfüllen, damit nicht alles in einer großen Masse gefriert. Oder verwenden Sie einfach gefrorenes Obst.

3-Zutaten-Smoothie-Beutel

3-Zutaten-Smoothie-Beutel

Um besser mixen zu können, nehmen Sie die Beutel ein paar Minuten vor dem Mixen heraus, damit sie etwas auftauen. Auf diese Weise verbrauchen Sie weniger Flüssigkeit und der Smoothie hat einen konzentrierteren Geschmack.

Empfohlene Flüssigkeiten zum Mixen: Wasser, Kokoswasser, Milch, milchfreie Milch, Saft, Joghurt oder Kefir.

Ersatzstoffe können leicht hergestellt werden. Tauschen Sie andere Beeren aus, verwenden Sie Pfirsiche anstelle von Mango, Hanf- oder Leinsamen können anstelle von Chiasamen verwendet werden usw.

Die Smoothie-Packs halten sich bis zu mehreren Monaten im Gefrierschrank.

Für grüne Smoothies fügen Sie 1 Tasse Blattgemüse hinzu.

Zur Verwendung als Mahlzeitenersatz oder für einen Proteinschub fügen Sie Proteinpulver, Nussbutter oder Samen (Chia, Hanf, Leinsamen) hinzu.

Jeder Smoothie ist für eine Portion gedacht – die Menge variiert ein wenig, je nach Rezept und wie viel Flüssigkeit beim Mixen verwendet wird.

Wollen Sie einen Monat lang Smoothies in einer Stunde zubereiten? Lesen Sie unsere einfache Anleitung, um loszulegen!

10 3-Zutaten-Smoothies

10 3-Zutaten-Smoothie-Pakete zum Vorbereiten | HelloGlow.co

10 3-Zutaten-Smoothie-Pakete zum Vorbereiten | HelloGlow.co

Oben nach unten, von links nach rechts: Mandarine-Ananas-Banane, Erdbeer-Banane-Erdnussbutter, Karotte-Mango-Kokos, Ananas-Limette-Ingwer, Kirsche-Blaubeere-Grünkohl, Kirsche-Mango-Joghurt, Himbeer-Banane-Chia, Cranberry-Ananas-Spinat, Blaubeer-Banane-Schokolade, Mango-Beere-Kokos

1. Mandarine-Ananas-Banane

2 Mandarinen (geschält und in Stücke geschnitten), 1/2 Tasse gefrorene Ananas, 1 gefrorene Banane. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mischen.

2. Erdnussbutter-Erdbeere

1 Tasse gefrorene Erdbeeren, 1 große Banane (in Scheiben geschnitten), 1-2 Esslöffel Erdnussbutter. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mischen.

3. Karotte-Mango-Kokos

1 große Karotte (geraspelt), 1 Tasse gefrorene Mango, 1-2 Esslöffel ungesüßte Kokosraspeln. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit pürieren.

4. Ingwer-Pina Colada

2 Tassen gefrorene Ananas, 1 Limette (geschält und in Scheiben geschnitten), 1/2-Zoll-Stück Ingwer (in dünne Scheiben geschnitten). Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mixen.

10 3-Zutaten-Smoothie-Pakete zum Vorbereiten | HelloGlow.co5. Kirsch-Heidelbeer-Grünkohl

1 Tasse Grünkohl, 1 Tasse Kirschen, 1/2 Tasse Heidelbeeren. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mischen.

6. Kirsch-Mango-Joghurt

1 Tasse gewürfelte Mango, 1 Tasse gefrorene Kirschen, 1/2 Tasse ungesüßter Joghurt. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mischen.

7. Himbeer-Bananen-Chia

1 1/2 Tassen gefrorene Himbeeren, 1 große Banane (in Scheiben geschnitten), 1 Esslöffel Chiasamen. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mischen.

8. Cranberry-Ananas-Spinat

1 1/2 Tasse Ananas, 1/2 Tasse Cranberries, 1 Tasse Spinat. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit pürieren. (Die Cranberries können auch durch eine andere Beere ersetzt werden.)

10 Smoothie-Pakete mit 3 Zutaten zum Vorbereiten | HelloGlow.co9. Banane-Heidelbeer-Schokolade

1 große Banane (in Scheiben geschnitten), 1 Tasse Heidelbeeren, 1 Esslöffel Kakaopulver. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit verrühren.

10. Mango-Beeren-Kokosnuss

1 Tasse gemischte Beeren, 1 Tasse Mango, 2 Esslöffel ungesüßte Kokosnussraspeln. Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mixen.

Rezept drucken

5 von 1 Stimme

3-Zutaten-Smoothies zum Vorbereiten

10 Rezepte für 3-Zutaten-Smoothies zum Vorbereiten.
Kurs: Frühstück, Smoothie
Küche: Amerikanisch

Autor: Lindsey Johnson

Ausrüstung

  • Blender

Zutaten

Mandarine-Ananas-Banane

  • 2 Mandarinen geschält & segmentiert
  • 1/2 Tasse Ananas
  • 1 gefrorene Banane

Erdnussbutter-Erdbeere

  • 1 Tasse gefrorene Erdbeeren
  • 1 große Banane in Scheiben geschnitten
  • 1-2 EL Erdnussbutter

Karotte-Mango-Kokos

  • 1 große Karotte gerieben
  • 1 Tasse gefrorene Mango
  • 1-2 EL Kokosnuss ungesüßt, geraspelt

Ingwer Pina Colada

  • 2 Tassen gefrorene Ananas
  • 1 Limette geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Zoll Stück Ingwer dünn geschnitten

Kirsche-Blaubeere-Kohl

  • 1 Tasse Grünkohl
  • 1 Tasse Kirschen
  • 1/2 Tasse Blaubeeren

Kirsche-Mango-Joghurt

  • 1 Tasse gewürfelte Mango
  • 1 Tasse gefrorene Kirschen
  • 1/2 Tasse Joghurt natur, ungesüßt

Himbeer-Bananen-Chia

  • 1 1/2 Tasse gefrorene Himbeeren
  • 1 große Banane in Scheiben geschnitten
  • 1 Eßl. Chiasamen

Cranberry-Ananas-Spinat

  • 1 1/2 Tasse Ananas
  • 1/2 Tasse Cranberries oder andere Beeren
  • 1 Tasse Spinat

Banane-Heidelbeer-Schokolade

  • 1 große Banane in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 Tasse Blaubeeren

Mango Berry Coconut

  • 1 Tasse gemischte Beeren
  • 1 Tasse Mango
  • 2 EL Kokosnuss ungesüßt, geraspelt

Anleitung

  • Mit 1/2 bis 1 Tasse Flüssigkeit mixen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.