Die perfekte Einführung in Südamerika – 3 Tage in Buenos Aires verbringen!

La Boca 3 Tage in Buenos Aires

Tango und Steak, Malbec-Wein und farbenfrohe Häuser, weitläufige Theater und von Bäumen gesäumte Alleen; Buenos Aires ist eine Stadt, die wirklich unser Herz erobert hat!

Nach fast drei Jahren in Asien flogen wir auf die andere Seite der Welt, um ein neues Abenteuer zu beginnen. Unser Interesse an Südamerika wuchs von Tag zu Tag, und wir konnten es kaum erwarten, es endlich zu erkunden.

Unser erster Anlaufpunkt und unsere erste Begegnung mit Südamerika war Buenos Aires, Argentiniens vielseitige und pulsierende Hauptstadt.

Wir flogen von Australien über Auckland nach Argentinien, was natürlich eine riesige Strecke ist. Wir flogen mit Emirates von Sydney nach Auckland und dann mit Air New Zealand nach Buenos Aires, wobei wir ein paar Stunden in der Air New Zealand Lounge in Auckland verbrachten. Kein Jetlag für uns, als wir in Argentinien ankamen!

Eine schnelle Suche nach Aktivitäten in Buenos Aires ergab schnell ein ganzes Sammelsurium an Aktivitäten, und es ist ziemlich einfach, überwältigt zu werden, wenn man versucht, auszuwählen, was man sehen möchte.

Wir haben jetzt insgesamt 4 Wochen in Buenos Aires verbracht, und das ist immer noch nicht genug, um einen Ort dieser Größe vollständig zu erkunden. Das heißt aber nicht, dass man es nicht auch in einem kürzeren Zeitraum versuchen sollte!

Wenn man nur eine begrenzte Zeit in der Stadt verbringen möchte, ist es wichtig, Prioritäten zu setzen, was man tun möchte und wo man wohnen möchte. Dieser Artikel gibt dir einen guten Überblick darüber, was du in 3 Tagen in Buenos Aires sehen solltest.

Inhaltsverzeichnis

Welches Viertel in Buenos Aires

Das erste, was du tun möchtest, ist, das Viertel in Buenos Aires auszuwählen, in dem du wohnen möchtest. Dieser Ort ist wirklich ganz anders als andere Städte auf der Welt, und die richtige Gegend wird den Unterschied ausmachen.

Wir hatten viel darüber gehört, wie groß Buenos Aires ist, und nachdem wir alle Informationen in den TripAdvisor-Foren durchforstet hatten, entdeckten wir, dass das Viertel, in dem wir wohnten, einen großen Einfluss auf unsere Erfahrung haben würde.

Es gibt Palermo Soho und Palermo Hollywood, Recoleta, San Telmo, La Boca und eine ganze Reihe anderer, die interessant klangen, aber schwer einzugrenzen waren.

La Boca ist vor allem für seine bunten Gebäude und Tangoshows bekannt, aber nachdem wir uns mit Einheimischen unterhalten hatten, stellten wir fest, dass es eigentlich ein Ort ist, den man besser besuchen sollte, als dort zu wohnen. Nachts kann es hier ziemlich unübersichtlich werden.

Bei unserem ersten Besuch in Buenos Aires entschieden wir uns für San Telmo, weil uns jemand empfohlen hatte, dass es etwas entspannter, hipper und charaktervoller sei – genau das, was wir brauchten! San Telmo ist auch berühmt für sein aufregendes Straßenfest, das jeden Sonntag stattfindet.

Bei unserem zweiten Besuch in Buenos Aires entschieden wir uns für das Hipster-Viertel Palermo Hollywood. Es ist schwer zu entscheiden, welches Viertel uns besser gefällt, aber ehrlich gesagt haben wir das Gefühl, dass Palermo gewinnen könnte, wenn es einem nichts ausmacht, etwas weiter weg vom Geschehen zu sein.

Die begrünten Straßen und großen Parks sind viel ruhiger als in San Telmo, und es gibt unzählige Bars und Restaurants, die man besuchen kann.

Im Vergleich zu anderen Stadtteilen ist es definitiv teurer, aber wir lieben es dort. So sehr, dass wir am Ende sogar unsere eigene Wohnung für 3 Wochen in Palermo Hollywood gemietet haben, als wir unsere Arbeit nachholen mussten.

Unsere Wahl – Palermo Hollywood oder Palermo Soho

Mann geht 3 Tage in Buenos Aires spazieren
Ein Mann geht durch einen wunderschönen Park in Buenos Aires.

3 Tage in Buenos Aires – Aktivitäten

Wenn Sie sich nur 3 Tage in Buenos Aires Zeit nehmen, könnten Sie schnell von den vielen Aktivitäten in der Stadt überwältigt sein. Zum Glück haben wir einige der besten Aktivitäten für dich herausgesucht, ohne dass du dich dabei verausgaben musst.

Tag 1 – Kostenloser Spaziergang durch Recoleta

Am ersten deiner 3 Tage in Buenos Aires empfehlen wir dir eine altbewährte Aktivität zu unternehmen: Ein kostenloser Stadtrundgang.

Ursprünglich aus Europa stammend, gibt es diese Stadtrundgänge in den meisten großen (und manchmal auch kleinen) Städten auf der ganzen Welt. Das Prinzip ist immer dasselbe: Sie bekommen einen leidenschaftlichen örtlichen Führer, der Sie kostenlos durch die Stadt führt, und anschließend geben Sie ein Trinkgeld, das sich nach dem richtet, was Ihnen die Tour wert war.

Da es keine feste Gebühr gibt, versuchen die Führer, Sie zu beeindrucken, so dass Ihnen eine Tour, die Sie nie vergessen werden, fast garantiert ist.

Die Tour in Buenos Aires war nicht anders. Fast vier Stunden lang liefen wir zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und endeten im Viertel Recoleta und dem berühmten Cemertario de la Recoleta. Sie erzählen dir ein bisschen was über den Friedhof und wenn du Interesse hast, kannst du eine Tour buchen.

Neben den allgemeinen Touren kannst du auch thematische Touren machen oder dich auf ein bestimmtes Element, wie den Friedhof, konzentrieren.

Interessiert an einer persönlichen Tour durch den Cemertario se la Recoleta? Buchen Sie über Get Your Guide.

Friedhof von Recoleta 3 Tage in Buenos Aires
Der Friedhof von Recoleta.

Am Abend – Wein und Essen im Casa Coupage

Weil Sie in Argentinien sind, gibt es zwei Dinge, über die Sie mehr erfahren möchten: Erstens Steak und zweitens Wein.

Der Wein in Argentinien ist bekannt dafür, dass er zu den besten der Welt gehört, und obwohl wir Wein lieben, hatten wir das Gefühl, sehr wenig darüber zu wissen. Das war so, bis wir eine Weinprobe im Casa Coupage gemacht haben.

Der Besitzer Santiago hat dieses Konzept vor vielen Jahren von zu Hause aus gestartet, nachdem er sich vom Barkeeper zum professionellen Sommelier (Weinverkoster) entwickelt hatte. Seine Leidenschaft für Wein führte dazu, dass er Freunde zu sich nach Hause einlud, um seine persönliche Sammlung zu durchstöbern, und er entdeckte eine Leidenschaft für das Testen bestimmter Weine gegen bestimmte Lebensmittel.

Casa Coupage Rotwein 3 Tage in Buenos Aires
Zwei Rotweine zum Testen. Der Malbec oder der Syrah – welchen würden Sie bevorzugen?

Schließlich sprach es sich herum und sein Lokal wurde so beliebt, dass er ein eigenes Restaurant eröffnen musste. Daraufhin eröffnete er ein zweites, La Bumon, und beide Lokale sind fast jeden Abend ausgebucht.

Hier geht es nicht nur darum, den Wein mit dem Essen zu kombinieren. Dies ist ein echtes Weinerlebnis. Santiago und sein fachkundiges Personal bieten zu jedem Gericht mehrere Gläser Wein an, so dass Sie feststellen können, wie sich Ihr Geschmacksspektrum im Laufe des Abends verändert.

Wir haben so etwas zum ersten Mal gemacht, und es war unglaublich. Wir konnten nicht glauben, dass wir vor einer bestimmten Mahlzeit einen Torrontes bevorzugen würden, aber nach einem Schluck wurde der Chardonnay plötzlich unser Favorit.

Oh, und das Essen… zum Sterben schön!

Während des gesamten Erlebnisses erklärt ein Sommelier jede Traube, jeden Wein, jedes Gericht und jeden Geschmack, so dass Sie während des Essens eine gründliche Einführung erhalten. Sie werden diesen Ort als Experte verlassen und bereit sein, Weine aus dem ganzen Land zu probieren.

Casa Coupage ist ein beliebter Ort, daher sollten Sie unbedingt einen Platz reservieren. In der Nacht, in der wir dort waren, waren sie ausgebucht, also haben wir unsere Weinprobe im La Bumon gemacht.

Casa Coupage Food 3 Days In Buenos Aires
Bereiten Sie sich auf köstliches Essen vor!

Tag 2 – Erkunden Sie die Stadt auf zwei Rädern

Über die TripAdvisor-App haben wir eine tolle Tour namens „Hidden Graffiti And Urban Art Tour“ von Biking Buenos Aires gefunden. Da wir Street Art lieben und gerne abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sind, war das genau das Richtige für uns.

Wir sind der Meinung, dass man eine Stadt am besten mit dem Fahrrad erkundet, da man an einem einzigen Tag so viel mehr sehen kann, ohne auf überfüllte öffentliche Verkehrsmittel angewiesen zu sein. Außerdem kann man Dinge erleben, zu denen die meisten Menschen keine Gelegenheit haben. Die Hidden Graffiti and Urban Art Tour ist ein perfektes Beispiel dafür.

Wollen Sie diese Tour selbst machen? Buchen Sie Ihre Fahrradtour über Get Your Guide.

Fahrradtour 3 Tage in Buenos Aires
Schöne Türen in einer alten Gasse im Viertel Barracas in Buenos Aires.

Auf unserer Tour begegneten wir einigen berühmten Künstlern und mehr als einer Handvoll sensationeller Wandmalereien. Unsere Führer Ray und Jackson erzählten uns die Hintergrundgeschichten vieler von ihnen und machten uns Appetit auf mehr.

Es war eine perfekte Einführung in die Außenbezirke der Stadt, und wir radelten hinaus in das berühmte Viertel La Boca mit seinen bunten Blechhäusern, bevor wir in einigen geheimen Hintergassen verschwanden, über die Touristen nie stolpern würden.

Buenos Aires hat den Ruf, ein wenig zwielichtig zu sein, aber Ray und Jackson haben uns zu versteckten Plätzen geführt, ohne uns in Gefahr zu bringen.

Da wir schon ähnliche Touren in Berlin gemacht haben, wussten wir, dass es uns gefallen würde. Aber diese Tour übertraf unsere Erwartungen so sehr, dass wir uns nach unserer Rückkehr für eine weitere Tour anmeldeten.

Diesmal nahmen wir an der brandneuen „Bier und Hängematten“-Tour teil. Der Name allein hat uns dazu gebracht, uns anzumelden, aber es war viel mehr dabei, als nur herumzuliegen und sich zu betrinken.

La Boca 3 Tage in Buenos Aires
La Boca.

Now Biking Buenos Aires hat ein paar flippige Bambusfahrräder, die super bequem zu fahren sind (und auch eine Menge Köpfe drehen). Wir fuhren wieder von San Telmo los und hielten an einigen interessanten Kunstgalerien, darunter eine, in der 6000 Spinnen in einen Raum gesteckt wurden und riesige Netze herstellen durften.

Dann ging es zurück nach La Boca, um etwas über das kulturelle Wachstum der Stadt zu erfahren, bevor wir uns auf den Weg zu einer privaten Künstlerresidenz machten, um das erste Bier zu trinken (natürlich IPA).

Gut geschmiert machten wir uns auf den Weg zum Fluss, mit einem Halt an einem nachgebauten Museum, um Michelangelos David zu bewundern.

Der Höhepunkt (und der Grund für den Namen der Tour) war das Chillen am Neon Beach auf aufblasbaren Sofas, mit einem Schluck Bier am Flussufer.

Mit vielen weiteren interessanten Besichtigungen zwischendurch war dies wirklich eine fantastische Tour, die uns einen ganz neuen Einblick in Buenos Aires verschaffte. Es ist eine besondere Tour, die normalerweise nicht beworben wird. Wenn Sie also Interesse haben, setzen Sie sich mit dem Team in Verbindung und fragen Sie nach „Rays Bier- und Hängematten-Tour“.

Bier und Hängematten 3 Tage in Buenos Aires
Auf aufblasbaren Hängematten am Neon Beach entspannen.

Abends – Besuch einer Tango-Show im El Querendi

Sie können nicht nach Buenos Aires kommen, ohne eine Tango-Show zu besuchen. Das wäre so, als würde man nach Australien reisen und den Strand verpassen.

Der Versuch, die beste Tangoshow in Buenos Aires auszuwählen, kann ziemlich einschüchternd sein, und es wird Ihnen verziehen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. An unserem letzten Abend in Buenos Aires haben wir uns die fantastische Show von El Querandi angesehen und waren absolut begeistert!

El Querandi ist in einem alten Theater mit beeindruckender Architektur mitten im Stadtzentrum untergebracht. Die Geschichte des Gebäudes ist phänomenal, und eine Tango-Show dort zu veranstalten, ist unglaublich.

Wenn Sie sich für das Komplettpaket entscheiden, ist ein köstliches Abendessen inbegriffen, sowie Wein oder Bier, so viel Sie wollen. Sobald Sie sich satt gegessen haben, beginnt die Show.

Was El Querandi so einzigartig macht, ist die Tatsache, dass es Sie auf eine Reise durch die Geschichte des Tangos mitnimmt, von seinen frühen Anfängen bis hin zur sinnlichen Rebellion der 50er Jahre.

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich die Show anzusehen, und sie könnte Sie sogar dazu inspirieren, selbst Tango zu lernen.

Möchten Sie zu dieser Show gehen? Buchen Sie hier über Get Your Guide.

Tag 3 – Erkunden Sie San Telmo

Wenn Sie an einem Sonntag in Buenos Aires sind, sollten Sie auf jeden Fall etwas Zeit in San Telmo und seinen fantastischen Straßenmärkten verbringen.

Dies ist eine beliebte Touristenattraktion und entstand, als die Aristokraten des alten Buenos Aires von Sklaven überholt wurden. Ihre kunstvollen Möbel landeten auf der Straße und wurden an jeden verkauft, der sie kaufen wollte. So entstand der Markt.

Nach dem Markt gehen wir in eine Kneipe namens Bier Life, ebenfalls im Viertel San Telmo. Bei so einem Namen brauchten wir nicht viel, um es uns anzusehen.

An einem Sonntag ist es absolut voll. Wenn dann noch Happy Hour, leckeres Bier und vielleicht ein bisschen Regen dazukommen, ist es kein Wunder, dass es so beliebt ist. Für 65 Pesos (ca. 4 US$) bekamen wir zwei Craft-Biere und machten es uns am späten Nachmittag gemütlich.

Wollen Sie eine geführte Tour durch San Telmo? Buchen Sie sie hier mit Get Your Guide.

Riesenpferd 3 Tage in Buenos Aires
Ein großes Wandgemälde im Viertel San Telmo.

Am Abend – The Argentine Experience

Ihr letzter Abend in Buenos Aires sollte etwas Besonderes sein, also melden Sie sich für die Nummer eins der Restaurants auf TripAdvisor an, ‚The Argentine Experience‘.

Das ist nicht nur ein gewöhnliches Essen am Tisch. Das argentinische Erlebnis ist eine interaktive Reise, gefüllt mit unglaublichem Essen, Lachen, Bildung und Freundschaft. Wir wussten sofort, dass dies kein typisches Abendessen werden würde.

Wir fuhren mit der U-Bahn nach Palermo Hollywood und gingen zu Fuß zum Restaurant hinunter. Wir wurden sofort von den quirligen Mitarbeitern begrüßt und nach oben geführt. Kaum hatten wir unsere Mäntel abgelegt, wurde uns ein köstlicher und starker Willkommensdrink gereicht. Die Nacht war noch jung…

Das Argentinien-Erlebnis 3 Tage in Buenos Aires
Wir trugen die Hüte und Schürzen, die im Argentinien-Erlebnis zur Verfügung gestellt wurden.

Nach kurzer Zeit gesellte sich eine Gruppe von Touristen aus Argentinien und dem Ausland zu uns, und wir richteten uns für die Nacht ein.

Der Besitzer Leon gab eine wunderbare Einführung, die uns in Erinnerung blieb. Er hat „The Argentine Experience“ nach seinen eigenen Reisen um die Welt gegründet. Ihm war klar, dass er mit zunehmendem Alter nicht mehr in Herbergen übernachten und als Rucksacktourist leben wollte, aber als er seinen Lebensstil änderte und nun in Hotels übernachtete, fand er schnell heraus, dass er den besten Aspekt vermisste, den Herbergen bieten: eine soziale Szene.

Die Argentine Experience wurde geboren, um diesen sozialen Aspekt des Reisens wieder einzuführen. Es wurde ein interaktives Umfeld geschaffen, in dem die Hemmungen fielen und man sich mit jedem in der Gruppe unterhalten konnte.

Die Weine der Boutique begannen zu fließen, und das Personal brachte uns bei, wie wir unsere eigenen Empanadas zubereiten konnten, während es uns in die Geheimnisse der argentinischen Köstlichkeiten einweihte.

Köstliches Gebäck machte Platz für lokale Tapas, und dann kamen die berühmten Steaks auf den Tisch. Wir lernten, wie man wie ein echter Argentinier bestellt, und die saftigen Fleischstücke waren perfekt gebraten.

Das Argentinien-Erlebnis 3 Tage in Buenos Aires
Die Tische sind gedeckt und warten auf unser Essen und unseren Wein.

Es folgten Desserts, und die ganze Zeit über wurden unsere Gläser mit verschiedenen Weinen aus dem ganzen Land gefüllt.

Insgesamt verbrachten wir vier Stunden im Argentinien-Erlebnis. Es war weit mehr als ein Abendessen und auch nicht gerade ein Kochkurs. Es war einfach eine großartige, unterhaltsame und schmackhafte Abendaktivität.

Der Abend endete und wir fuhren zurück in die Stadt, mit vollen Mägen und leicht beschwipst von den reichlichen Mengen an Wein, die wir getrunken hatten.

Straßenkunst 3 Tage in Buenos Aires
Mehr schöne Kunst.

Wo man in Buenos Aires übernachten kann

Wenn man sich für ein Viertel in Buenos Aires entschieden hat, ist der nächste Schritt die Suche nach einer Unterkunft. Wir schlagen Ihnen zwei der besten Hotels in Palermo vor.

Home Hotel

Der Name verrät es schon – hier werden Sie sich wie zu Hause fühlen!

Wir hatten das Glück, in Hunderten von Hotels auf der ganzen Welt zu übernachten, und wann immer wir einen Ort finden, an dem wir uns wie zu Hause fühlen (wie das CasaSur Charming Hotel in Santiago, Chile), verlieben wir uns in ihn.

Von dem Moment an, als wir das Home Hotel betraten, wussten wir, dass es ein phänomenaler Aufenthalt werden würde. Die wundervolle Lobby war wunderschön dekoriert und mit Lounges und Ledersesseln ausgestattet.

Der Hinterhof war grün und begrünt und an einem Sommertag der perfekte Ort zum Entspannen. Es gibt sogar einen Swimmingpool, der leider geschlossen war, als wir dort waren.

Home Hotel 3 Tage in Buenos Aires
Unser wunderschönes Schlafzimmer im Home Hotel, Buenos Aires.

Unser Schlafzimmer war genau das, was wir in einem Boutique-Hotel suchen – groß, hell, schöne Arbeitsbereiche, coole Dekorationen und ein bequemes Bett.

Alesha entspannte sich oft auf der Fensterbank und arbeitete am Laptop, während sie die Aussicht ins Grüne genoss. Das ist nichts, was man außerhalb eines Hotelzimmers in der Innenstadt von Buenos Aires erwarten würde!

Das Frühstück am Morgen war gesund und sättigend, mit einer schönen Auswahl an Gerichten, die wir in anderen Hotels im Land noch nicht erlebt haben.

Das andere, was das Home Hotel so unglaublich macht, ist die sich entwickelnde Kunstgalerie, die sich rund um das Anwesen befindet. 6 Künstler haben hier temporäre Ausstellungen, die regelmäßig wechseln. Es ist schön zu sehen, dass einheimische Künstler einen Ort haben, an dem sie ihre Talente zeigen können!

Wir haben unseren Aufenthalt im Home Hotel Buenos Aires sehr genossen, und es war definitiv ein Lieblingsort.

Wollen Sie hier im Home Hotel übernachten? Buchen Sie hier über booking.com

Home Hotel 3 Tage in Buenos Aires
Die Lobby im Erdgeschoss des Home Hotels.

Hotel Clasico

Wenn Sie die Art von Person sind, die puren Retro-Stil in Ihrem Boutique-Hotel mag, dann ist das Hotel Clasico genau der richtige Ort für Sie!

Es ist eher wie ein altes Haus, mit antiken Möbeln, einem schrulligen Aufzug und flippigen Fluren, die das historische Gefühl noch verstärken.

Die Zimmer sind unaufdringlich und legen mehr Wert auf subtilen Stil als auf bunte Dekoration. Das Bett war natürlich wie auf einer Wolke.

Hotel Clasico Restaurant 3 Tage in Buenos Aires
Das Restaurant im Hotel Clasico.

Wenn Sie sich im Hotel zurücklehnen wollen, anstatt die Stadt zu erkunden, können Sie sich im Wohnzimmer entspannen, mit bequemen Sesseln und Lesematerial, um sich die Stunden zu vertreiben.

Wir haben es auch geschafft, einen Blick in die Penthouse Suite zu werfen. Wenn man mit einer Gruppe von Freunden oder der Familie reist, ist dies vielleicht die beste Möglichkeit, um in Buenos Aires günstig zu übernachten. Schaut euch das Bild unten an!

Wenn ihr eine Unterkunft für 3 Tage in Buenos Aires sucht, solltet ihr auf jeden Fall das Hotel Clasico in Betracht ziehen.

Wollen Sie im Hotel Clasico übernachten? Buchen Sie hier über booking.com

Hotel Clasico Penthouse 3 Tage in Buenos Aires
Das Penthouse im Hotel Clasico.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.