Camping ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit in der Natur zu verbringen und sich vom Alltag zu erholen. Doch wenn man nicht in der Natur ist, hat man oft keinen Zugang zu den üblichen Einrichtungen, auf die man sich während der Periode verlassen kann. Während der Menstruation auf die gewohnten Annehmlichkeiten zu verzichten, erscheint vielleicht nicht besonders verlockend, aber es ist eigentlich ganz einfach, die Hygiene während der Periode aufrechtzuerhalten.

Hier sind einige der besten Tipps für das Campen während der Periode.

Der Beginn der Periode

Der erste Tag der Periode ist die Zeit der starken Blutungen. Trinken Sie viel, um den Flüssigkeitshaushalt aufrechtzuerhalten; vielleicht trinken Sie eine Tasse Tee am Lagerfeuer! Gönnen Sie sich Zeit, um sich zu entspannen, und sorgen Sie dafür, dass Sie in der Nähe einer Toilette sind, wenn Sie sie brauchen. Packen Sie ein paar Schmerzmittel ein, um Krämpfe zu lindern, und nehmen Sie Snacks wie Nüsse und Samen mit, um Energie zu tanken.

Sehen Sie sich diese anderen Lebensmittel an, die Sie während Ihrer Periode essen sollten, um Krämpfe zu lindern.

Menschen saßen beim Campen am Feuer

Sauberkeit

Campingplätze können sehr unterschiedlich sein, was ihre Einrichtungen angeht. Beim wilden Zelten ist man wahrscheinlich allein mit einem Loch im Boden, aber ein richtiger Campingplatz bietet vielleicht eine einzige Solardusche, während andere das ganze Spektrum der sanitären Einrichtungen bieten.

Um eine gute Intimhygiene aufrechtzuerhalten, sollten Sie täglich duschen, aber wenn das nicht möglich ist, kann es praktisch sein, ein paar feuchte Tücher oder Intimtücher bei sich zu haben, um Sie frisch und sauber zu halten.

Frisch bleiben in der Wildnis

Camping während der Periode? Verwenden Sie Natracare Intimtücher, um Ihre Vulva sauber zu halten, sowie Ihre Menstruationstasse, wenn Sie eine verwenden!

Intimtücher aus biologischem Anbau

Finden Sie mehr heraus

Sie sind besonders gut geeignet, wenn Sie während Ihrer Periode Binden oder Menstruationstassen verwenden. Wenn Sie nur begrenzten Zugang zu Abfallentsorgungseinrichtungen haben, sollten Sie eine Handvoll biologisch abbaubarer Menstruationsprodukte mitnehmen, die Sie sicher in der Wildnis vergraben können.

Mit der Periode aktiv bleiben

Camping ist unweigerlich ein körperlich anstrengender Urlaub als die meisten anderen – es hat schließlich nicht viel Sinn, im Zelt zu faulenzen!
Wenn Sie erst einmal aufgestanden sind und die weite Welt erkundet haben, können Sie viele Aktivitäten in der freien Natur ausprobieren.

Ihre Periode muss Sie nicht aufhalten – wenn Sie die PMS-Schmerzen spüren, kann die richtige Art von sanfter Bewegung – Wandern, Radfahren und Schwimmen – helfen, Krämpfe zu lindern. Lesen Sie mehr:

  • Kann man während der Periode schwimmen gehen?
  • Top 5 Übungen für die Periode

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.