Chuck Wicks und seine Frau Kasi werden bald Eltern eines kleinen Jungen, nachdem sie monatelang mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen hatten.

Das Paar erzählte People von den Problemen, mit denen sie konfrontiert waren, als sie versuchten, schwanger zu werden, und enthüllte, dass sie nach mehreren Monaten negativer Schwangerschaftstests erfuhren, dass Wicks an männlicher Unfruchtbarkeit litt. In der Hoffnung, anderen Paaren mit ähnlichen Problemen zu helfen, erzählten Chuck und Kasi ihre Geschichte und erklärten, wie sie sich einer In-vitro-Fertilisation (IVF) zuwandten, um schwanger zu werden.

„Als Mann ist das Letzte, was du willst, dass dir jemand sagt, dass du das nicht schaffst“, gestand Chuck der Zeitschrift. „Dadurch fühlst du dich klein. Es gibt dir das Gefühl, kein Mann zu sein.“

Nachdem das Paar im Juli 2019 den Bund der Ehe geschlossen hatte, wurde ihm schnell klar, dass es nicht einfach sein würde, schwanger zu werden. Wicks suchte einen Arzt auf, und im Laufe mehrerer Monate wurde sein Sperma für die bevorstehende IVF eingefroren. Leider gab es am Tag der Eizellentnahme ein Problem, als Chucks frisch produzierte Spermien als unbrauchbar eingestuft wurden und man ihnen mitteilte, dass keine seiner aufgetauten Spermien den Einfrierprozess überlebt hatten. Die Ärzte unternahmen einen letzten Versuch, die Spermien zu retten, und bald erhielt das Paar gute Nachrichten: Zwei Spermien erwachten zum Leben und waren bereit für den IVF-Prozess.

„Es war nur ein Ei, ein Sperma, und es hat tatsächlich funktioniert“, verriet Kasi, die Schwester von Jason Aldean,

Der Embryo wurde dann eingefroren, und Kasi erhielt Hormonspritzen, um ihren Körper auf eine Schwangerschaft vorzubereiten. Zwei Monate später unterzog sich Kasi dem Embryotransfer, und Tage später erhielten sie einen positiven Schwangerschaftstest.

„Es ist einfach ein solches Wunder, ein solcher Segen“, sagte Chuck, 40. „

Kasi, die drei Töchter aus einer früheren Ehe hat, dachte immer, sie sei fertig mit dem Kinderkriegen, aber das änderte sich, als sie Chuck kennenlernte.

„Ich konnte mir nicht vorstellen, kein Kind mit ihm zu haben“, schwärmte sie.

Das Wunderbaby des Paares wird im Dezember erwartet.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.