Edelstein Cosmetic wirbt nicht für die Brustvergrößerung in 24 Stunden, weil sie zu viel verspricht, irreführend ist und, was am wichtigsten ist, es gefährlich ist, die Operation auf diese Weise zu bewerben. Es ist kaum mehr als ein aufgeblasener Marketing-Gag, und im Folgenden erfahren Sie, warum.

Die Wahrheit über die 24-Stunden-Erholung bei Brustvergrößerungen

Warum sie unsicher ist

Es ist unmöglich, dass Sie sich einer Brustvergrößerung, einem größeren chirurgischen Eingriff, unterziehen und innerhalb von 24 Stunden vollständig genesen. Die natürlichen Heilungsprozesse deines Körpers funktionieren nicht so schnell. Wenn Sie sich beim Kochen versehentlich in den Finger schneiden, ist er dann am nächsten Tag verheilt? Die Wunde kann sich zwar teilweise schließen, aber sie ist immer noch sehr anfällig dafür, wieder aufzubrechen, selbst wenn Sie einen Verband anlegen.

Denken Sie nun an eine Brustvergrößerung. Bei der Operation werden Schnitte am Körper gemacht (in der Achselhöhle, im Bauchnabel, in der Brust oder teilweise um den Warzenhof herum), dann wird Gewebe in der Brust durchtrennt, um Platz für die Implantate zu schaffen. Unabhängig davon, wie minimal traumatisch die chirurgischen Techniken während der Operation sein mögen, handelt es sich immer noch um einen invasiven Eingriff, der die Verabreichung einer Narkose erfordert. Er ist für Ihren Körper weitaus traumatischer als ein versehentlicher Schnitt in den Finger, und wenn Sie nicht erwarten, dass Sie sich davon innerhalb eines Tages erholen, warum sollten Sie dann erwarten, dass Sie sich von einer Brustvergrößerung in der gleichen Zeitspanne erholen? Sie brauchen Zeit, um zu heilen und so stark zu werden, dass Sie wieder den Zustand erreichen, den Sie vor der Operation hatten, und das dauert viel länger als einen Tag. Außerdem sind Sie mit Ihrer eigenen Genesungsrate einzigartig. Kein verantwortungsbewusster Chirurg kann eine 24-stündige Genesung nach einer Brustvergrößerung oder einer anderen größeren Operation versprechen. Die Behauptung, dass Sie sich innerhalb von 24 Stunden erholen werden, ist ein Trugschluss, und diese Erwartung zu fördern ist nicht nur unehrlich, sondern auch gefährlich. Wenn Sie Ihre normalen Aktivitäten so schnell wieder aufnehmen, erhöht sich das Risiko von Komplikationen (z. B. Kapselkontraktur, Verrutschen des Implantats) drastisch, und es kann sein, dass Sie eine korrigierende Folgeoperation benötigen.

Warum wird zu viel versprochen

24 Stunden Genesung Brustvergrößerung verspricht den Patientinnen, dass sie innerhalb eines Tages zur Arbeit und zu ihren normalen täglichen Aktivitäten zurückkehren können, aber was bedeutet das? Bedeutet es, dass Sie wieder tanzen, schwimmen und trainieren können? Die Antwort ist ein klares Nein. Selbst Chirurgen, die aktiv für eine Brustvergrößerung innerhalb von 24 Stunden werben, sagen, dass Sie diese Aktivitäten für einige Wochen vermeiden müssen, bis Sie sich vollständig von der Operation erholt haben. Sie können zwar spazieren gehen, einkaufen und essen gehen (wie Sie es ohnehin tun würden), aber Ihre Aktivitäten müssen begrenzt sein. Sie werden nicht sofort wieder zur Normalität zurückkehren. Aus diesem Grund verspricht die 24-Stunden-Erholung Brustvergrößerung zu viel und hält nicht, was sie verspricht.

Warum sie irreführend ist

re-cov-er-y
Nomen, Plural re-cov-er-ies
eine Rückkehr zu einem normalen Zustand der Gesundheit, des Geistes oder der Kraft

24-Stunden-Erholung Brustvergrößerung impliziert, dass Sie innerhalb eines Tages zu Ihren normalen Aktivitäten zurückkehren können. Sie verschweigen jedoch, dass Sie nicht wirklich zu Ihrem „normalen Gesundheitszustand“ zurückkehren werden, wie Sie ihn vor der Operation hatten. Sie sind sogar weit davon entfernt. Sie werden sich in einem geschwächten Zustand befinden und anfällig für Verletzungen sein. Sie werden geschwollen und geprellt sein und ein gewisses Maß an Unbehagen verspüren, wie es bei jeder Operation der Fall ist. Aus diesem Grund ist die 24-Stunden-Recovery-Brustvergrößerung irreführend.

Der Unterschied der Rapid-Recovery-Brustvergrößerung

Unsere Chirurgen versprechen keine 24-Stunden-Recovery-Brustvergrößerung, denn das ist eine gefährliche Spielerei. Die Rapid Recovery Breast Augmentation ist sicherer, realistischer und erfüllt Ihre Erwartungen in jedem Fall. Sie verspricht eine schnelle Genesung nach der Operation, ohne einen bestimmten Zeitrahmen festzulegen, um zu verhindern, dass die Patientinnen zu früh zu viel tun.

Bei der Rapid Recovery-Brustvergrößerung werden spezielle Techniken angewandt, um die Genesung zu erleichtern und zu beschleunigen.

Präzise und sorgfältige Schnitte

Einer der wichtigsten Faktoren für eine schnellere Genesung der Patientin ist die Minimierung des chirurgischen Traumas. Das bedeutet, dass alle Schnitte, die während des Eingriffs gemacht werden, präzise und sorgfältig ausgeführt werden. Unsere Chirurgen wenden keine stumpfen Dissektionstechniken an (wie z. B. das Einführen eines Fingers und das Herumstreichen mit ihm, um die Tasche zu öffnen). Eine stumpfe Dissektion kann zwar schneller durchgeführt werden, führt aber zu einer stärkeren Traumatisierung Ihres Körpers und damit zu mehr Blutergüssen, Schwellungen, Blutungen und Schmerzen. Um das Trauma des Brustmuskels weiter zu minimieren, wird ein Muskelrelaxans verabreicht.

Direkte Sicht

Jeder Schnitt, den unsere Chirurgen anlegen, wird unter direkter Sicht präzise platziert. Ein faseroptischer, beleuchteter Retraktor ermöglicht eine vollständige Sicht auf alles, damit die Schnitte und Implantate genau platziert werden können. Bei Schnitten in der Achselhöhle (transaxillär) wird ein Endoskop verwendet, um das Innere der Brust zu sehen. Dies unterscheidet sich von einigen Chirurgen, die „blind“ operieren. Blind“ bedeutet, dass der Chirurg ein großes Instrument einsetzt, um die Tasche stumpf zu öffnen, und dann das Implantat durch Ertasten“ einsetzt. Unnötig zu erwähnen, dass das „blinde“ Vorgehen mehr Traumata und Blutungen verursacht und das Einsetzen von Drainagen erforderlich macht, was zu einer längeren Erholungsphase mit mehr Beschwerden, Blutergüssen und Blutungen führt. Rapid Recovery Brustvergrößerungs-Patientinnen benötigen oft keine Drainagen und medizinischen Geräte, die die Heilung erschweren und verlängern.

Blutlose Chirurgie

Rapid Recovery beinhaltet ein Instrument, das als Pinzetten-Elektrokauter bezeichnet wird. Mit diesem Instrument wird nicht nur Platz für das Implantat im Körper geschaffen, sondern auch die Blutgefäße verschlossen, um Blutungen zu verhindern. Keine Blutungen bedeuten eine schnellere Genesung.

Beschränkte Narkosezeit

Unsere Chirurgen minimieren die Zeit, die die Patienten in Narkose verbringen, und verringern so die mit der Narkose verbundenen Genesungsprobleme (Übelkeit und/oder Erbrechen).

EINE SCHNELLE ERHOLUNG, OHNE IHRE ERGEBNISSE ODER IHRE GESUNDHEIT ZU GEFÄHRDEN

Sie wissen, dass die 24-Stunden-Erholung bei Brustvergrößerungen ein Mythos ist, weil Sie klug genug sind, um zu verstehen, dass sich Ihr Körper nicht so schnell erholen kann, da er Zeit braucht, um zu heilen und sich wieder zu stärken. Edelstein Cosmetic wirbt für Rapid Recovery Breast Augmentation, ein Begriff, der ehrlich und nicht irreführend ist. Sie werden in der Lage sein, schneller zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückzukehren, als wenn Sie sich einer traditionelleren Form der Brustvergrößerung unterzogen hätten, ohne Ihre Ergebnisse oder Ihre Gesundheit zu gefährden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.