– Personal Trainer können sich auf einen bestimmten Bereich konzentrieren oder sich für einen breiteren Ansatz entscheiden, der alle Bereiche und Elemente des Fit-Seins nutzt.

Ein Personal Trainer hilft seinen Kunden, ihre persönlichen Fitness- und Gesundheitsziele zu erreichen. Ein Personal Trainer hilft nicht nur bei der Erreichung von Fitness- und Gesundheitszielen, sondern bringt seinen Kunden auch bei, wie man einen gesunden Lebensstil und eine gute Einstellung dazu führt.

Viele Personal Trainer arbeiten in Fitnesszentren, während andere in Krankenhäusern oder bei Bildungseinrichtungen tätig sind. Zu ihren typischen täglichen Aufgaben gehört es, die Fortschritte ihrer Kunden zu überwachen, Übungen und Routinen zu demonstrieren und Informationen über allgemeine Fitness- und Gesundheitsthemen zu geben.

Der Beruf des Personal Trainers kann sehr lohnend sein. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, ein zertifizierter Personal Trainer zu werden.

NASM – National Academy of Sports Medicine

– NASM Personal Trainer können jeden im Alter von 9 bis 99 Jahren trainieren.

– Die Bestehensquote für die NASM-Prüfung liegt bei 66% (Stand August 2018).

Geheimnisse des NASM Personal Trainer Exam Study Guide
Geheimnisse des NASM Personal Trainer Exam Study Guide

Die National Academy of Sports Medicine bietet die Certified Personal Trainer Zertifizierung an. Die NASM-Zertifizierungsprüfung für Personal Training ist eine gute Option für diejenigen, die eine formale Ausbildung in einem verwandten Bereich wie Sporttraining oder -ausbildung haben und über Erfahrung in der Sport- und Fitnesswissenschaft verfügen. Mit der CPT-Zertifizierung weisen Sie nach, dass Sie Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen Gesundheit, Fitness und Ernährung besitzen.

Die NASM-Prüfung besteht aus 120 Fragen, die innerhalb von zwei Stunden zu beantworten sind. Von diesen 120 Fragen werden 100 bewertet und fließen in die Endnote ein, während die verbleibenden 20 Fragen unbewertete Vortests sind. Die NASM-Prüfung besteht aus 6 Hauptbereichen:

Flashcards Study System for the NASM Personal Trainer Exam
Flashcards Study System for the NASM Personal Trainer Exam

– Grundlagen und angewandte Wissenschaften und Ernährungskonzepte
– Assessment
– Program Design
– Exercise Technique and Training Instruction
– Client Relations and Behavioral Coaching
– Professional Development and Responsibility

Um sich für die NASM-CPT-Prüfung, müssen Sie diese Anforderungen erfüllen:

– Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
– Sie müssen einen High-School-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Sie müssen vor der Prüfung ein aktuelles CPR- und AED-Zertifikat vorweisen können
– Sie müssen eine Leidenschaft für Gesundheit und Fitness haben

NASM-Praxistest

ACE – The American Council on Exercise

– Die ACE-Prüfung ist eine kompetenzbasierte Prüfung, d.h. Sie werden auf Ihr aktuelles Wissen in Bezug auf Bewegung und Gesundheit geprüft.

– Im Jahr 2017 lag die Erfolgsquote für die ACE-Prüfung bei 65 %.

Geheimnisse des ACE Personal Trainer Exam Study Guide
Geheimnisse des ACE Personal Trainer Exam Study Guide

Die American Council on Exercise-Zertifizierung konzentriert sich darauf, Kunden über Gewichtsabnahme, Präventivmaßnahmen, Kraft- und Fitnesstraining und das Setzen von Gesundheitszielen zu unterrichten. Die ACE-Zertifizierung umfasst auch ein hochgradig angewandtes System des Herz-Kreislauf-Trainings mit Bewegungs- und Widerstandstraining unter Einbeziehung von Stabilitäts-, Mobilitäts- und Bewegungstraining. Sie müssen keinen Abschluss haben, um die ACE Personal Training Certification ablegen zu können, aber ein Abschluss in Sportwissenschaft oder Kinesiologie kann Ihnen bei der Vorbereitung auf die Prüfung helfen.

Das Bestehen der ACE-Prüfung zeigt, dass Sie über die Fähigkeiten und das Wissen verfügen, die notwendig und entscheidend sind, um ein sicherer und kompetenter Personal Trainer zu sein.

Die ACE-Prüfung besteht aus 150 Multiple-Choice-Fragen, zu denen 25 experimentelle Fragen gehören, die nicht zu Ihrer Endpunktzahl zählen. Die ACE-Prüfung umfasst 4 Bereiche:

Flashcards Study System for the ACE Personal Trainer Exam
Flashcards Study System for the ACE Personal Trainer Exam

– Interviews und Assessments
– Programmentwurf und -implementierung
– Programmmodifikation und -fortschritt
– Professionelles Verhalten, Sicherheit und Risikomanagement

Um an der ACE-Prüfung teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

– Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
– Sie müssen einen High-School-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Sie müssen vor der Prüfung einen aktuellen CPR- und AED-Schein vorweisen

NSCA – National Strength and Conditioning Association

– Im Jahr 2017 lag die Erfolgsquote für die NSCA CPT-Prüfung bei 76 %.

Geheimnisse des NSCA-CPT®-Prüfungsleitfadens
Geheimnisse des NSCA-CPT®-Prüfungsleitfadens

Wer eine Zertifizierung der National Strength and Conditioning Association besitzt, beweist, dass er ein Gesundheits- und Fitnessexperte ist, der einen individuellen Ansatz verwendet, um seine Kunden auf der Grundlage ihrer Gesundheits- und Fitnessbedürfnisse zu beurteilen, zu motivieren, zu erziehen und zu trainieren.

Die NSCA-Prüfung enthält 140 bewertete Multiple-Choice-Fragen und 15 nicht bewertete Fragen, die innerhalb von 3 Stunden beantwortet werden müssen. Die NSCA-Prüfung umfasst 4 Bereiche:

– Kundenberatung/Fitnessbeurteilung
– Programmplanung
– Übungstechnik
– Sicherheits-/Notfallfragen

Außerdem gibt es 25 bis 35 Videos und/oder Bilder, die die Kompetenzen in mehreren Bereichen bewerten.

Um NSCA-zertifiziert zu werden, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

– Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
– Sie müssen einen High-School-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Sie müssen vor der Prüfung einen aktuellen CPR- und AED-Schein vorweisen können

NSCA-Praxistest

ACSM- American College of Sports Medicine

– ACSM-Personal-Trainer verwenden forschungsbasierte Techniken, um ihren Kunden zu helfen, ihre persönlichen Fitnessziele zu erreichen.

– Die Erfolgsquote für die ACSM-Prüfung lag 2017 bei 55 %.

Geheimnisse des ACSM-Prüfungshandbuchs
Geheimnisse des ACSM-Prüfungshandbuchs

Die Personal Trainer des American College of Sports Medicine sind Fachleute, die personalisierte Trainingsprogramme entwickeln und diese Programme für ihre Kunden umsetzen. Eine ACSM-Zertifizierung bedeutet auch, dass Sie über praktische und wissenschaftliche Kenntnisse verfügen, die es Ihnen ermöglichen, in einer Vielzahl von Einrichtungen wie Gesundheitsclubs, Universitäten, Fitnessstudios und kommunalen oder öffentlichen Fitnesszentren zu arbeiten.

Die ACSM-Prüfung besteht aus 150 Fragen, von denen 120 bewertet werden und 30 nicht bewertet werden. Sie haben 165 Minuten Zeit, um jede Frage zu beantworten. Die ACSM-Prüfung umfasst 4 Bereiche:

https://www.mometrix.com/studyguides/acsm/

– Erstberatung und Bewertung des Kunden
– Trainingsprogrammierung und -durchführung
– Trainingsleitung und Kundenerziehung
– Rechtliche und berufliche Verantwortung

Um ACSM-zertifiziert zu werden, müssen Sie diese Anforderungen erfüllen:

– Mindestens 18 Jahre alt sein
– Einen Highschool-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Ein aktuelles CPR- und AED-Zertifikat mit praktischen Fähigkeiten

NESTA – National Exercise & Sports Trainers Association

– Das NESTA-Zertifikat ist für diejenigen gedacht, die gerade erst in der Fitnessbranche anfangen und in einem Gesundheitsclub arbeiten wollen.

– Die Bestehensquote für die NESTA-Zertifizierung liegt bei 71,1 %.

Die Zertifizierung der National Exercise and Sports Trainers Association richtet sich an diejenigen, die Personal Trainer werden wollen und sich in den ersten Schritten auf diesem Weg befinden. Die NESTA-Zertifizierung als Personal Trainer zeigt, dass Sie über das Fachwissen und die Fähigkeiten verfügen, eine Vielzahl von Personen zu trainieren, um ihnen zu helfen, ihre Fitnessziele zu erreichen.

Die NESTA-Prüfung besteht aus 125 Fragen, die innerhalb von 2 Stunden beantwortet werden müssen. Die NESTA-Prüfung umfasst 7 Bereiche:

– Trainingsanwendung und -anleitung
– Programmgestaltung
– Geschäftsanwendung
– Beurteilungen, Verletzungsprävention und Notfallversorgung
– Trainingswissenschaft
– Trainingspsychologie
– Ernährungswissenschaft

Um NESTA-zertifiziert zu werden, müssen Sie diese Anforderungen erfüllen:

– Mindestens 18 Jahre alt sein
– Einen gültigen Führerschein besitzen
– Einen High-School-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Ein aktuelles CPR-Zertifikat oder ein BLS-Zertifikat anstelle eines CPR-Ausweises

NCCPT- National Council for Certified Personal Trainers

– Die Erfolgsquote für die NCCPT-Prüfung lag 2017 bei 65%.

Die Zertifizierung des National Council for Certified Personal Trainers ist für diejenigen, die Personal Trainer auf Einstiegsebene werden wollen. Die NCCPT-Zertifizierung zeigt, dass Sie in der Lage sind, Kunden sicheres Personal Training zu bieten. Die Zertifizierung zeigt auch, dass Sie die „Kunst“ des Personal Trainings verstehen.

Die NCCPT-Zertifizierungsprüfung besteht aus 140 Multiple-Choice-Fragen. Von diesen 140 Fragen werden 125 gewertet und 15 werden nicht gewertet. Sie haben zwei Stunden Zeit, um die Prüfung abzuschließen. Die NCCPT-Prüfung umfasst 7 Bereiche:

– Gesundheitsbeurteilung
– Kinesiologie
– Übungsphysiologie
– Ernährung
– Übungsanwendung
– Business-Training
– Notfallverfahren

Um NCCPT-zertifiziert zu werden, müssen Sie diese Anforderungen erfüllen:

– Mindestens 18 Jahre alt sein
– Einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis besitzen
– Eine gültige CPR-Karte besitzen

NCSF- National Council on Strength & Fitness

– Die Erfolgsquote für die NCSF-Prüfung betrug 29.15 % im Jahr 2016.

Die Zertifizierungsprüfung des National Council on Strength and Fitness richtet sich an Personen, die Personal Trainer oder Sportwissenschaftler werden möchten.

Die NCSF-Zertifizierungsprüfung besteht aus 150 Multiple-Choice-Fragen, die innerhalb von 3 Stunden zu beantworten sind. Die Prüfung besteht aus 9 Abschnitten:

– Funktionelle Anatomie
– Trainingsphysiologie
– Körperliche Aktivität und Gesundheitsförderung
– Screening, Evaluation und professionelle Praxis
– Ernährung
– Gewichtsmanagement
– Trainingsvorgaben und Programmierungsüberlegungen
– Trainingsanweisungen
– Überlegungen für spezielle Bevölkerungsgruppen

Um NCSF-zertifiziert zu werden, müssen Sie diese Anforderungen erfüllen:

– Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
– Sie müssen einen High-School-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss haben
– Es ist nicht erforderlich, aber empfehlenswert, ein Mindestmaß an praktischer Arbeitserfahrung zu haben

NCSF-Praxistest

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.