• Facebook0
  • Twitter1
  • Pinterest100
  • 103shares

Ist ein Stick, eine Tube oder ein kleines Töpfchen mit Concealer in deiner Kosmetiktasche?

Wenn nicht, dann füge dieses Abdeckmittel für Hautunreinheiten und den Neutralisierer für Hautflecken sofort zu deinem Make-up-Kit hinzu.

Während Visagisten Concealer verwenden, um dunkle Tränensäcke und Hautunreinheiten im Nasen- und Kinnbereich abzudecken, dient dieses Produkt auch als glamouröser Foundation-Ersatz.

Wenn Ihnen Ihre Lieblingsflüssig- oder Creme-Grundierung ausgegangen ist, können Sie dieses Schönheitsjuwel verwenden, um in weniger als 5 Minuten eine strahlendere und superglatte Haut zu schaffen.

Inhaltsverzeichnis

Was Sie brauchen, um Concealer als Foundation zu verwenden:

  • Flüssiger oder cremiger Concealer
  • Leichtgewichtige Feuchtigkeitscreme für das Gesicht
  • Nicht-Latex-Schwämmchen
  • Durchsichtiges Puder
  • Gesichtstuch

Schritt 1: Tragen Sie einen Concealer auf, der zu Ihrem Hautton passt.

Wie man Concealer als Grundierung verwendet

Dunkel getönte Schönheiten sehen am besten mit cremigen Concealern mit bronzenen und warmen Untertönen aus.

Während Glamazons mit olivfarbener und mittlerer Haut ein Gesichts-Make-up mit gelben Untertönen benötigen, brauchen blasse und porzellanfarbene Schönheiten einen superhellen Concealer, der nicht golden, sondern hell getönt ist.

Als Alternative zur Grundierung verwenden Sie am besten flüssige, cremige Concealer, da diese Formulierungen nicht auf der Haut kleben oder ziehen.

Sie sollten den Concealer zwischen den Fingern verreiben und beobachten können, wie er mit der Haut verschmilzt.

Schritt 2: Mischen Sie ein paar Tropfen Concealer mit Feuchtigkeitscreme.

Ja, Make-up-Gurus empfehlen Ihnen, einen Abdeckstift zu verwenden, der ein oder zwei Nuancen heller ist als Ihre Haut. Wenn Sie Concealer als Grundierung verwenden, muss die Farbe jedoch in Ihrer Haut verschwinden.

Der Trick?

Mischen Sie flüssigen oder cremigen Concealer, der die gleiche Farbe wie Ihre Grundierung hat, mit zwei oder drei Tropfen einer leichten Feuchtigkeitscreme.

Reiben Sie diese beiden Produkte in Ihrer Handfläche zusammen. Dann tragen Sie diese teintglättende Mischung auf Ihre saubere und frisch gewaschene Haut auf.

Schritt 3: Lassen Sie den Make-up-Pinsel weg und verwenden Sie Ihre Fingerspitzen zum Auftragen.

Auftragen des Concealers mit den Fingerspitzen

Auftragen des Concealers mit den Fingerspitzen

Für eine glatte und strahlende Haut tragen Sie die Mischung aus Make-up und Feuchtigkeitscreme mit den Fingern auf Ihr Gesicht auf.

Klopfen Sie den Concealer sanft mit der Fingerkuppe Ihres Zeigefingers ein, um ihn zu verteilen. Versuchen Sie, so wenig Druck wie möglich auszuüben. Durch Ziehen und Reiben des Produkts wird der Concealer einfach weggewischt.

Um das Make-up vollständig zu verblenden und ein makelloses Finish zu erzielen, streichen Sie mit einem latexfreien Make-up-Schwamm über die Haut.

Abschließende Tipps zur Verwendung von Concealer als Foundation:

  • Stäuben Sie durchscheinenden Puder über die Haut, um den Concealer zu fixieren und eine glatte Fläche für Ihr Rouge und Ihren Lidschatten zu schaffen.
  • Wenn Sie den Concealer zu dick aufgetragen haben, tupfen Sie Ihre Haut mit einem sauberen Tuch ab, um die überschüssige Foundation zu entfernen.
  • Wenn Sie eine reife Frau sind, verwenden Sie am besten Concealer anstelle von Foundation um den Mund. So bleibt die Lippenfarbe an Ort und Stelle und wird von feinen Linien um die Lippen herum ferngehalten.
  • Stets darauf achten, dass der Abdeckstift nahtlos in den natürlichen Hautton des Gesichts übergeht.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.