Wir basieren unsere Yacht Surveyor Costs und Honorare darauf, Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten und uns für die von uns geleistete Arbeit und unsere Versicherungskosten zu bezahlen. Wir berechnen keine Mehrwertsteuer. Die Reisekosten sind kostenlos für Besichtigungen im Solent, einschließlich Portsmouth, Chichester und Southampton.

RIBS, Sportboote und kleine einfache GFK-Boote mit Außenbordmotoren oder ohne Motoren beginnen wir bei £14 pro Fuß für Versicherungsbesichtigungen im Winter.

Einmotorige GFK-Motor- und Segelboote mit wenigen Systemen, die an Land begutachtet werden, gibt es ab £15 pro Fuß.

Danach berücksichtigen wir die Länge und Breite, die Komplexität des Bootes, seine Systeme, seinen Standort und seinen Wert und machen einen entsprechenden Kostenvoranschlag für Vor-Kauf-Besichtigungen oder Beratung. Wir werden immer fair sein und die Zeit, die wir für Sie arbeiten, zu einem fairen Preis berücksichtigen.

MCA-Codierungsprüfung – Wir codieren über die YDSA. Die Gebühren für das Zertifikat werden von der YDSA festgelegt, und die Beratung, Vorbereitung und Begutachtung vor der MCA-Prüfung wird in der Regel nach Stunden abgerechnet, aber vorher angeboten.

Tonnage – auch hier werden die Gebühren von der YDSA festgelegt.

Bitte beachten Sie, dass alle Kräne/Hebebühnen, Hochdruckreinigungen usw. zusätzlich zu den oben genannten Kosten anfallen.

Wenn Sie ins Ausland reisen, werden die Kosten für die Reise berechnet, die immer im Voraus angegeben werden.

Angebot anfordern(hier klicken)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.